- MTV Herzöge reisen nach Iserlohn

Als Außenseiter reisen die MTV Herzöge Wolfenbüttel am Samstag am letzten Hinrunden-Spieltag zu Tabellenführer Iserlohn Kangaroos. Eigentlich könnte man die Partie in dieser Rolle entspannt angehen – wenn nicht dringend Punkte benötigt würden...

- MTV Herzöge schlagen Dresden

Was für ein Sieg! Trotz personeller Notlage bieten die MTV Herzöge Wolfenbüttel in der Lindenhalle ein mitreißendes Spiel, gewinnen gegen die Dresden Titans mit 75:56 und fahren dadurch wichtige Punkte für die Play-Off-Qualifikation ein. Topscorer wird Boo Osborne mit 29 Punkten.

- Die BARMER ProB nach neun Spieltagen

Neun Spieltage sind absolviert, bei nur 12 teilnehmenden Teams schon fast Hauptrunden-Halbzeit: Ein guter Zeitpunkt für ein kurzes Zwischenfazit.

- MTV Herzöge empfangen Dresden

Dem aktuellen Tabellenstand nach müssten die MTV Herzöge Wolfenbüttel den harten Gang in die Play-Downs antreten. Um dem Saisonziel Play-Offs wieder näherzukommen, sollte am Samstag dringend ein Heimsieg gelingen – Sprungball gegen die Dresden Titans ist um 18:00 Uhr in der Lindenhalle.