- Dominick von Waaden erhält Zwei-Jahres-Vertrag

Dominick von Waaden ist ab sofort ein Herzog. Der 18-Jährige Guard, der die letzten Jahre an der John H. Pitman High-School in Kalifornien verbracht hat, hat bei den Lessingstädtern einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

- Esterkamp-Team empfängt Neustadt und Göttingen

Gleich zweimal können die Herzöge-Fans ihr neues Team am kommenden Wochenende in Augenschein nehmen. Am Freitag um 20:00 Uhr geht es gegen die TSV Neustadt temps Shooters, am Sonntag heißt der Gegner ab 16:00 Uhr ASC Göttingen, die genau wie Neustadt in der 1. Regionalliga an den Start gehen werden. Beide Spiele finden in der Halle am Landeshuter Platz statt.

Dauerkarten im freien Verkauf


Die MTV Herzöge Wolfenbüttel haben in dieser Woche mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit begonnen. Täglich bittet Trainer Steven Esterkamp seine Jungs nun in die Halle und ist dabei nicht zimperlich. „Für den ein oder anderen war das ganz schön hart – da haben natürlich alle die einen Vorteil, die auch im Sommer individuell gut gearbeitet haben“, so der ehemalige Erstligaspieler Esterkamp.

- Lessingstädter verpflichten Aldin Medunjanin


In der kommenden Saison ist in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB nur noch ein US-Amerikaner pro Mannschaft zugelassen. Diese wichtige Position haben die MTV Herzöge Wolfenbüttel nun besetzt.