Saison 2015/16

Drucken
Erstellt am Montag, 13. Juni 2016 Veröffentlicht am Montag, 13. Juni 2016

Foto: Olaf Hahn / www.7mfoto.de

In die Saison 2015/16 starteten die MTV Herzöge erstmals als Kooperationspartner der Basketball Löwen Braunschweig. Mit Robin Amaize, Sid-Marlon Theis, Adrian Didovic sowie den beiden 17-jährigen Youngsters Lars Lagerpusch und Niklas Bilski verstärkte dadurch gleich ein ganzes Fünferpack das Team des neuen Trainers Ralf Rehberger. Die bundesligaerfahrenen Tobias Welzel und Yassin Mahfouz waren neben den etablierten Herzögen Demetrius Ward, Marius Pöschel, Marcel Schwarz und Ivan Emanuely weitere Mosaiksteine einer Mannschaft, die das Publikum in der Lindenhalle durchweg begeisterte.

Eine langwierige Verletzungspause von Demetrius Ward konnte zum Saisonstart durch die Verpflichtung des dynamischen Guards Travis Smith verkraftet werden. Von Beginn an überzeugte die Mannschaft durch strukturierten und attraktiven Basketball und setzte sich schnell an der Tabellenspitze fest. Später verstärkte noch Jörn Wessels mit einer Aushilfslizenz das Rehberger-Team. Die Hauptrunde in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord konnte auf dem erfreulichen zweiten Tabellenplatz beendet werden. Dennoch war bereits in der ersten Play-Off-Runde Schluss, im dritten und entscheidenden Spiel musste man sich den Weißenhorn Youngsters, Farmteam von BBL-Vizemeister ratiopharm Ulm, knapp mit 75:78 geschlagen geben.

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2008 - 2017 MTV Wolfenbüttel von 2012 Herzöge Basketball e.V. Alle Rechte vorbehalten.