Erfolgreiches Saisonende trotz Niederlage

Veröffentlicht am Samstag, 22. April 2017

- MTV Herzöge verlieren in Itzehoe 83:93


Erhobenen Hauptes beenden die MTV Herzöge Wolfenbüttel die Saison in der 2. Bundesliga ProB. Der letzte Spieltag bringt eine 83:93-Niederlage bei den Itzehoe Eagles, den Klassenerhalt haben die Lessingstädter jedoch schon vor Wochen gesichert.

Mehr als einmal hat das Team um Spielertrainer Demetrius Ward in dieser Saison ein schon verloren geglaubtes Spiel noch umgebogen. Auch am letzten Spieltag zeigte es noch einmal seinen starken Charakter und entschied das Schlussviertel mit 31:19 für sich – verloren hatte man die Partie jedoch schon zuvor.

Wie für die MTV Herzöge ging es auch für die Itzehoe Eagles um nicht mehr viel. Dennoch war der Ehrgeiz die Saison vor eigenem Publikum mit einem Sieg zu beenden hoch. Nicht zuletzt, weil es das letzte Spiel in der Karriere von Ex-Braunschweiger und Mannschaftskapitän Flavio Stückemann sein sollte. Und der 32-jährige spielte noch einmal groß auf. Insgesamt 27 Punkte erzielte der Guard und war einer der Garanten dafür, dass die Gastgeber von Beginn an auf der Siegerstraße fuhren.

Auf Seiten der Herzöge war es einmal mehr Demetrius Ward, der die besten Zahlen auflegte: 25 Punkte, neun Rebounds, fünf Steals und vier Assists standen am Ende für Ward zu Buche, auch Constantin Ebert (16), Tom Alte (14 / 11 Rebounds) und Marius Pöschel (13) scorten zweistellig. Verzichten mussten die Herzöge auf Luis Figge (morgen mit den Basketball Löwen Braunschweig im Einsatz) und Niklas Bilski (im Training umgeknickt).

Weit wichtiger als ein möglicher Sieg bei den Eagles – die durch ihren Erfolg die Play-Downs vor den MTV Herzögen als Erster abschließen – war ohnehin die Tatsache, dass die Herzöge trotz einer nicht immer einfachen Saison schon vor Wochen den geglückten Klassenerhalt feiern konnten.

Komplette Statistik

Foto: Olaf Hahn / www.7mfoto.de

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2008 - 2017 MTV Wolfenbüttel von 2012 Herzöge Basketball e.V. Alle Rechte vorbehalten.